Gliederfüssler



Die Gliederfüsslerkonstruktion entspricht einem aus zwei Segmenten zusammengesetzten kinetischen Modell. Jedes Segment besteht aus den im Evolutionsprozess minimalisierten Bewegungsinstrumenten = Bein + Bein. Jedes Bein ist ein Konstrukt aus neun Dreiecken, die mit Hilfe von “virtuellen Muskeln” verbunden sind. The Arthropod-Construction has been developed based on a kinetic model composed of two segments. Every segment consists of movement-instruments (limbs) minimized through the evolutional process = leg + leg. Each leg is a combination of nine triangles, held together by “virtual muscles”.



login