„plopp“ – ein Hocker der von Oskar Zieta an der Professur für CAAD entwickelt wurde, gewann am 23. Juni den begehrten Reddot-Award für Produktdesign. Der Hocker wird mit der FIDU-Methode produziert, bei der dünne Stahlbleche per Laser miteinander verschweisst, anschliessend aufgeblasen und in Form gebracht werden.„plopp“ - a stool designed by Oskar Zieta wins the famous Reddot-Award for productdesign on June 23. It is produced with the FIDU-Method, developed at the chair for CAAD, where extremely thin metal sheets are laser-welded and afterwards blown-up to get in shape>>



login